2019_Alle_Teams
Commanders-1
Commanders-2

1 2 3
info

Termine Laufschule:  Jeden Samstag von 10.00 - 11.00 Uhr - Keine Laufschuhe in den Ferien!

Einführung
Diese Regeln für den Trainings- und Spielbetrieb sind eine Übersicht für alle bei den Commanders Velbert 2002 e.V. Beschäftigten, ehrenamtlichen Mitarbeitern und Helfern.
Sie sollen sicherstellen, dass alle Beteiligten über die aktuellen Vorgaben informiert sind und ihren Beitrag zur Etablierung eines möglichst hohen Sicherheitsstandards zur Vermeidung von Covid-19 Infektionen bei den Commanders Velbert 2002 e.V. leisten können.

Darüber hinaus ist die Einhaltung aller Vorgaben notwendig, damit uns der Trainings- und Spielbetrieb nicht untersagt wird und wir als Verein selbst und / oder verantwortlich handelnde Personen, nicht mit Bußgeldern belegt werden.

Wir müssen uns auch bewusst machen, dass Bußgelder auch gegen Aktive oder Besucher direkt verhängt werden können.

Und immer daran denken: MNB (mindestens OP-Maske) ist Pflicht in der ganzen Halle (außer auf dem Feld).
Nur gemeinsam können wir uns und unsere Kinder und Jugendlichen schützen

* = Schnelltest: maximal 24 Stunden alter negativer Antigen-Schnelltest mit Bescheinigung (kein Selbsttest).
2G+: Geimpft oder genesen, zusätzlich ist ein maximal 24Stunden alter negativer offizieller Schnelltest erforderlich.
Für geboosterte Spieler*innen oder vollständig geimpfte Spieler*innen, bei denen innerhalb der letzten 3 Monate eine Covid-19 Infektion mittels PCR Test festgestellt wurde, entfällt die zusätzliche Testpflicht.


Alle eigenen Spieler*innen und Trainer/Teamleiter müssen den erforderlichen Status erfüllen. Die Verantwortung für die Kontrolle liegt bei den Teamleiter*innen.

Im gesamten Hallenbereich ist außerhalb der Spielfläche und der Mannschaftsbänke eine MNB (mindestens OP-Maske) zu tragen.

Von den gegnerischen Mannschaften reicht die entsprechende schriftliche Zusicherung aus, dass alle Personen ab 16 Jahren den 2G+ Status erfüllen, bzw. 16- und 17jährige Spieler*innen noch Schüler*innen sind.

Ab dem 17.01.2022 müssen auch 16- und 17jährige Spieler*innen den 2G+ Status erfüllen. Bis zu 15 Jahren ist kein weiterer Nachweis erforderlich.

Bei Trainingseinheiten und Spielen sind Zuschauer*innen erlaubt.

Die Entscheidung über den Einlass zum Training hierüber treffen der jeweiligen Trainer*in und Teamleiter*in.
Bei den Spielen ist der Zutritt generell erlaubt.
Immer wenn Zuschauer*innen zugelassen sind, muss eine durch den Teamleiter*in beauftragte Person über die gesamte Trainings- bzw. Spielzeit am Eingang der Halle die Statuskontrolle durchführen.

Dabei ist immer ein Abgleich mit einem amtlichen Ausweispapier durchzuführen.

Personen, die den erforderlichen Status nicht erfüllen, sind abzuweisen. Der Status muss nicht dokumentiert werden.

Im gesamten Hallenbereich ist außerhalb der Spielfläche und der Mannschaftsbänke eine MNB (mindestens OP-Maske)zu tragen.

Stand 12.01.2022

News auf Facebook

Sportzentrum Velbert

Das neue Zuhause der Commanders Velbert
Galerie

PARTNER UND SPONSOREN

Image
Image
Image
Image
Image
Image

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung