Presse

Duisburg Ducks I : Commanders Schüler I

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Commanders Velbert Schüler I weiterhin auf Erfolgskurs.
Nach dem Auswärtsspiel in Duisburg kann man sagen, das die Mannschaft super ein- bzw. aufgestellt ist.
Andrzej Olejniczak, Trainer der jungen Mannschaft erzielt mit seinem Team den 4. Sieg in Folge. Bei einem Torverhältnis von 30:11.
Schon im 1. Drittel zeigten die jungen Spieler und Spielerinnen, wer auf dem Feld das Tempo angibt. Schon nach den ersten 3 Minuten durfte die Torhüterin hinter sich greifen. Keine 30 Sekunden später folgte das 0:2. In der 4. Minute spielten die Commanders in Unterzahl. Die Mannschaft war so gut aufgestellt, das der Kasten von Lara Unger sauber blieb!In der 10. Minute führten die Commanders 0:3, so endete auch das spannende 1. Drittel.

Das 2. Drittel begann wie das 1. endete. In der 15. Spielminute folgte das 0:4. Die Ducks wurde immer früh im Spielaufbau gestört in der 25. Spielminuten dann das 1:4 ein weiterer Anschlusstreffer folgte in der 28.Spielminute als die Commanders in Unterzahl auf dem Feld standen. Kaum war die Mannschaft komplett ging es nur noch in eine Richtung... aufs Tor der Ducks, dieser Einsatz wurde in der 32. Spielminute mit dem 2:5 belohnt.

Auch im 3. Drittel kannten die Spieler nur eine Richtung!
Das Tor der Ducks.
In der 37.Spielminute führten die Commanders verdient 2:6 knapp 3 Minuten später stand es 2:7 in der 43. Spielminute verkürzten die Ducks auf 3:7.
Es war ein tolles Spiel.
Weiter so
Commanders go
Commanders go
Commanders go go go !!!