Presse

Commanders Junioren gehen in Bockum mit 30:0 unter

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Alles in allem war das ein rabenschwarzer Tag für die Commanders Velbert Junioren. Beim Auswärtsspiel gegen die Bockumer Bulldogs geriet die Velberter U19 mit 30:0 (7:0/12:0/11:0) unter die Räder. Im Minutentakt schlug der Ball im Velberter Kasten ein.
Nach diesem Spiel kann die Devise nur lauten: Mund abputzen und weiter geht’s!
Das nächste Spiel in Oberhausen steht am 09.04. ab 16:00 Uhr an.